Pack die Badesachen ein - das Freibadvergnügen im volksbad

"sprudeln vor Begeisterung"

Panoramatour volksbad
Öffnungszeiten
Mai - August täglich von 10:00 - 19:00 Uhr

Sonderregelungen bei extremen Wetterlagen bleiben vorbehalten.
Die Wasserzeit endet 15 Minuten vor Betriebsschluss.
Der Eintritt ist jeweils bis 1 Stunde vor Ende der Öffnungszeit möglich.

Einrichtungen und Angebote:

  • 1 Schwimmbecken 50 m
  • 1 Freizeitbecken ca. 1600 m² mit Breitrutsche, Bodensprudler, Massagedüsen, Wasserpilz
  • 1 Sprungbecken mit Sprunganlage (1-3m)
  • 1 Kinderplanschbecken mit Kletterrutsche; Wasserkanone;Schiffsruderstand
  • Beachvolleyballfeld
  • Seilzirkus
  • Autoscooter(0,50 € Gebühr)
  • ca. 30.000 m² Liegewiese
  • Gastronomie (VauDe Gastronomie Tel. 01578 8584438)
  • Anmietung Veranstaltungsraum (Kraushof Gastronomie Tel. 02161 4677008)
Tarif2 Stunden4 StundenTagestarif
Erwachsene (ab 18 Jahren)5,00 €7,00 €8,00 €
**ermäßigt2,80 €4,50 €5,50 €
Kinder (unter 6 Jahren)freifreifrei
***Familien11,50 €15,50 €17,50 €

**ermäßigt: Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren, Schüler, Berufsschüler, Studierende (bis max. zur Vollendung des 25. Lebensjahres), Inhaber des Viersen und Mönchengladbach-Passes, Schwerbeschädigte und behinderte Erwachsene ab GdB 50% - Begleitungperson freier Eintritt; Mehrfachvergünstigungen bleiben unberücksichtigt.

*** Familien: Bis zu 5 Personen (Mind. 1 Erwachsener, höchstens 2)

Sie lieben es sportlich.

Ziehen Sie Ihre Schwimmbahnen im 50 Meter-Sportbecken, spielen Sie auf den extra eingerichteten Feldern Beachvolleyball, Fußball oder Basketball, erklimmen Sie das Klettergerüst oder fliegen Sie kopfüber ins Wasser des Extra-Sprungbeckens. (1m Brett, 3m Turm)

Sie wollen tollen Badespaß – für die ganze Familie.

Sie haben die Auswahl: Im großen Freizeitbecken gibt es die große, extrabreite und 15 Meter lange Wasserrutsche, Wasserspeier, Wasserkanone, Wasserpilz und Spritzdüsen, Bodensprudler, Massagedüsen und Sprudelliegen.

Die Kleinen fühlen sich pudelwohl im Planschbecken:

auf dem Spielschiff (mit Wasserkanone), beim Spielen, am Wasserigel oder Wassertor, auf der Kinderwasserrutsche und vielem anderen auch außerhalb des Wassers, das es zu entdecken gilt.

Sie genießen Entspannung.

Suchen Sie sich Ihren Lieblingsplatz auf der riesengroßen Liegewiese und gönnen Sie sich als Krönung eine Sonnenliege oder sogar einen Strandkorb.

So viel Spaß macht hungrig und durstig:

Das gastronomische Angebot hält genau das Richtige bereit, damit Sie Ihre Stunden im volksbad mit wirklich allen Sinnen erleben können.

Familienfreundliches Gesamtkonzept in NEW-Bädern

Die NEW erhielt das  „Fair Family Gütesiegel“ für ihr familienfreundliches Gesamtkonzept. „Die Jury hat insbesondere die Preisstaffelung der Tarife überzeugt, da die NEW damit auf die Interessen von Familien Rücksicht nimmt“, so Dr. Elisabeth Müller, Bundesvorsitzende des KRFD. In den Schwimmbädern der NEW in Mönchengladbach zahlen Kinder unter sechs Jahren generell keinen Eintritt. Für Familien gibt es eine preisermäßigte Familienkarte.