„School´s out“: Im Schlossbad Niederrhein steigt die größte Poolparty des Jahres

12.07.2019 –

Zum Start der großen Ferien am Montag, 15. Juli, erwarten Kinder und Jugendliche bei der „School’s out Party“ im Schlossbad Niederrhein coole Beats, planschen im Wasser und ein Gefühl wie im Urlaub. In der Zeit von 12:00 bis 18:00 Uhr wird das Becken zur Spaßzone mit schwimmenden Wassertieren zum Toben.

Ein DJ bringt dabei die richtigen Beats mit den aktuellen Sommerhits ins Bad. Es gibt Spielaktionen zu Wasser und am Beckenrand – vom Seifenblasen-Spaß über Stelzenlaufen, Hula-Hoop und Torwandschießen bis zum Rasenski. Die Liege wird zur Partywiese. Inhaber der SClub-Karte zahlen gegen Vorlage der Karte einen Euro Eintritt. Für alle anderen gilt der reguläre Eintrittspreis.

 

Großreinemachen im Stadtbad Rheydt und Vitusbad

 

Wie in Vorjahren stehen in den Sommerferien wieder die einmal im Jahr stattfindenden Reinigungs-, Wartungs- und Reparaturarbeiten an, die im laufenden Betrieb nicht möglich sind. Aus diesem Grund bleibt das Stadtbad Rheydt vom 15. Juli bis 04. August geschlossen. Das Vitusbad bleibt vom 05. bis 25. August geschlossen.

Ausweichmöglichkeiten bieten das Schlossbad Niederrhein und das Volksbad die in den Sommerferien durchgehend geöffnet haben. Ebenfalls das Bad Ransberg in Viersen und das H2Oh in Tönisvorst.

 

Alle Veranstaltungen und Öffnungszeiten der Mönchengladbacher und Viersener Bäder sowie das aktuelle Kursprogramm gibt es auf einen Blick unter www.new-baeder.de.