24-Stunden-Benefiz-Schwimmen im Bad Ransberg

12.05.2017 –

Vom 20. auf den 21. Mai findet das 24-Stunden-Benefiz-Schwimmen im Bad Ransberg statt.

Vom 20. auf den 21. Mai findet das 24-Stunden-Benefiz-Schwimmen im Bad Ransberg statt.

Von Samstag, 13:00 Uhr, bis Sonntag, 13:00 Uhr, kann die gesamte Familie an der Schwimmaktion teilnehmen. Für jede geschwommene Bahn werden fünf Cent von der NEW an den Stadtsportverband Viersen gespendet. Im letzten Jahr wurden rund 11.000 Bahnen (275.150 Meter) geschwommen und eine Gesamtspendensumme in Höhe von 550 Euro erzielt. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde über ihre geschwommene Strecke. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintrittspreis außerhalb der regulären Öffnungszeiten ist auf 50 Cent ermäßigt.

 

Am 25. Mai (Christi Himmelfahrt) öffnet das H2Oh von 09:00 bis 17:45 Uhr. Am Freitag, 26. Mai, hat das Bad Ransberg durchgehend von 06:45 bis 16 Uhr geöffnet. Nähere Informationen zu allen Veranstaltungen, Kursen und Öffnungszeiten der NEW-Bäder gibt es im Internet unter www.new-baeder.de